Homepage - Reinerzau

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzlich willkommen auf der Homepage des Ortes Reinerzau


Der Skilift ist leider ausser Betrieb!

1. Sprechstunden des Ortsvorstehers
Diese Woche entfällt die Sprechstunde des Ortsvorstehers wegen der Ortsvorsteher-Besprechung.

2. Spielstube Reinerzau (Kindergarten)
Auf vielfachen Wunsch von Reinerzauer Kindern wird ihre geliebte Spielstube kurz vor den Sommerferien wieder für einen Nachmittag geöffnet !
Am Samstag, den 23. Juli ist es soweit: ab 14.00 Uhr könnt Ihr im leider derzeit sonst geschlossenen Kindergarten einen ganzen Nachmittag lang spielen und Euch wieder treffen. Dieses Mal werden wir sogar noch Grillen und auch für Getränke ist gesorgt.
Alle Reinerzauer sind herzlich eingeladen, besonders natürlich die Reinerzauer Kinder und natürlich alle “Ehemaligen”.

3. DSL-Versorgung
Die Stadtwerke Freudenstadt haben ja am 04.07. in Beratungsgesprächen ausführlich über die Möglichkeiten des schnelleren Internets informiert.
Hierbei wurde auf einen wichtigen Punkt hingewiesen: Wer dies in Zukunft nutzen möchte, sollte sich nach der Laufzeit seines bisherigen Internet/Telefon-Vertrages erkundigen und ggfs. über die Stadtwerke Freudenstadt den alten Vertrag kündigen. Näheres finden Sie unter www.stadtwerke-freudenstadt.de .
 

Reinerzau ist ein Teilort von Alpirsbach und liegt am Oberlauf der Kleinen Kinzig im mittleren Schwarzwald.


Geographische Lage:
Reinerzau liegt idyllisch im Tal der "Kleinen Kinzig" zwischen Schenkenzell und Freudenstadt. Direkte Nachbargemeinde in Richtung Norden ist Schömberg, ein Teilort von Loßburg
Reinerzau ist landschaftlich geprägt durch die jahrhundertlange Land- und Forstwirtschaftliche Nutzung. Reinerzau ist annähernd 7 km lang und hat zwei Besiedlungsschwerpunkten im Oberen und Unteren Dörfle.

  • Einwohnerzahl: 472

  • Höhenlage: Von 460 m ü NN bis 845 m ü NN

  • Geologische Schichten: Granit, Gneis, Rotliegendes, unterer bis oberer Buntsandstein

  • Entfernungen: Karlsruhe 110 km; Freiburg 83 km; Stuttgart 115 km, Freudenstadt 15 km, Alpirsbach 4 km, Schenkenzell 4 km



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü