Auf Grund der Coronasituation ist der Silbersee zur Zeit gesperrt.

Am Montag, den 28.09.20 findet um 19:00 im Tagungsraum der WKK Berneckstrasse 100 eine öffentliche Ortschaftsratssitzung statt.

Dorfputz 2014

Überwältigende Beteiligung beim Großputz und Arbeitseinsatz in Reinerzau!

Um 8:30 Uhr trafen sich in Reinerzau 62 Helfer für die Frühjahrsaktion in Reinerzau. Aufgrund der regen Teilnahme wurde der Ortsvorsteher vor kleinere Probleme gestellt, denn es sollten ja nicht alle auf einem Klumpen arbeiten sondern ein großer Teil der Markungsfläche vom Unrat, den doch unverständige Mitbürger entsorgen befreit werden. Kurzerhand wurde ein Teil der L405 auf Schömberger Markung sowie die Ecktestraße auf Alpirsbacher Seite mit gereinigt. Schnell war ersichtlich, daß selbst diese Erweiterung dank den vielen eifrigen Helfer zügig abgearbeitet werden konnte. Also blieb nichts anderes übrig als das Haus Auerhahn, welches uns dankenswerter Weise zum Abschluss versorgte, über das frühzeitige Eintreffen der Helfer zu informieren. Bei dem gemütlichen Ausklang im Haus Auerhahn bekundeten alle, dass die Aktion neben der Arbeit auch Spaß gemacht hat. Natürlich ist es aber nicht sehr erbaulich den vielen Unrat, es gab immerhin doppelt so viel wie im Vorjahr (2 Randvolle Autoanhänger mit Reifen, Bildschirmen und Sonstigem) aufzusammeln. Aber nun können das Frühjahr und der Sommer Einzug halten ins Tal und wir hoffen, dass die Dreckspatzen ein Einsehen haben und nicht wieder so viel Müll widerrechtlich entsorgen. Dafür gibt es genügend Alternativen auf den Recyclinghöfen, der Mülltonne und bei größerem Anfall auf der Deponie in Bengelbruck.

Den vielen Helfern und den beteiligten Vereinen Dorfgemeinschaft Reinerzau, Württembergischer Christusbund, Fischergemeinschaft Alpirsbach sowie der freiwilligen Feuerwehr Abteilung Reinerzau ein herzliches Dankeschön.

Zurück