Auf Grund der Coronasituation ist der Silbersee zur Zeit gesperrt.

Tag des Tales 2019

Der “Tag des Tales 2019” am vergangenen Samstag war wieder ein voller Erfolg. Ortsvorsteher Gerold Wein konnte bei schönem Sonnenschein 30 Helfer an der Ski- und Sporthütte begrüßen. Die Dorfgemeinschaft Reinerzau, die Freiwillige Feuerwehr samt Feuerwehrauto, die Kinderkirche Reinerzau und die Fischergemeinschaft waren gekommen. Ein Helferin, die am Samstag keine Zeit hatte, hatte sogar in den Tagen zuvor die Außenanlagen der Skihütte auf Vordermann gebracht !

Nach kurzer Begrüßung machten sich kleine Gruppen auf, um die Gemarkung vom Untertal bis in die Berneck und bis fast auf den Schömberg und über die Eckte hinweg vom Müll zu befreien.

Leider gibt es ja immer noch verantwortungslose Zeitgenossen, die aus Fahrzeugen Müll an den Straßenrand werfen, v.a. Zigarettenschachteln und Getränkeflaschen wurden gefunden. Insgesamt wurde ein Autoanhänger mit Müll gefüllt.

Doch auch das Abbügeln sowie Aufräumarbeiten am Skilift, der Frühjahrsputz an der Ski- und Sporthütte sowie das Richten der Blumenbeete sowie Arbeiten am Sportplatz standen an.

Gegen Mittag erstrahlte dann das Tal in neuem Glanz. Von allen Seiten trafen daher die Helfer im Rauhen Felsen ein. Dort konnten sich alle Helfer bei Kartoffelsalat, Pommes,  Würstchen und Fleischkäs wieder stärken.

An dieser Stelle geht nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und an die unterstützenden Vereine.

Ein Teil der Helfer beim Tag des Tales in Reinerzau
Ein Teil der Helfer beim Tag des Tales in Reinerzau

Zurück