Die Sprechstunde des Ortsvorstehers findet jetzt immer donnerstags von 17.00-18.30 Uhr statt. An Donnerstagen mit Gemeinderatssitzung nur von 17.00-17.45 Uhr.

Reinerzauer Sommerferienprogramm - "Basteln mit Ton" mit dem Kunstmaler Paul Klumpp in den Sommerferien immer Mittwochs um 14.00 Uhr an der Ski- und Sporthütte in Reinerzau.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Das diesjährige Riesfest wurde vom 09.09.2018 auf den 07.10.2018 verlegt. Damit ist unser Riesfest der Schlusspunkt der Flößerwoche, die vom 29.09.-07.10.2018 zwischen Loßburg und Wolfach stattfindet.

Gemeindestiftung Reinerzau

Blick vom Härdtlesköpfle auf Reinerzau
Blick vom Härdtlesköpfle

Die Gemeindestiftung Reinerzau ist eine unselbständige Stiftung und wird vom Stiftungsrat = amtierenden Ortschaftsrat betreut.

Das Stiftungsvermögen stammt aus der Zeit der Säkularisation und besteht aus rund 35 ha Wald.

Der Stiftungszweck:

  • für soziale Zwecke im Ort
  • Beteiligung bei der Turm- und Glockenunterhaltung der Reinerzauer Kirche
  • Verwaltung und Unterhalt des Skilifts Reinerzau